Facebook
 
 

Montag bis Samstag
11.30 Uhr - 14.30 Uhr und ab 18.00 Uhr

Sonntag und Feiertag
12. 00 Uhr - 14.30 Uhr und ab 18.00 Uhr

Wir bitten um Reservierungen unter
Tel: 03941/609515

Bitte den Namen und Rufnummer
hinterlassen, wir rufen gern zurück

 

 

 

 

QR-Code El Papagayo.PNG

 

QR-Code
 
Sachsen-Anhalt vernetzt
Spanische Bodega el Papagayo
Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Gästekritiken

Restaurantkritik.de/ Qype / Hier schmeckts

 

Ein wirklich einladendes spanisches Restaurant mit einer exzellenten Küche zu bezahlbaren Preisen. Ein kleines Stück echtes Spanien in Halberstadt, das alle Gefühle der letzten nicht-touristischen Besuche in Spanien wach werden ließ. Die kalt / warmen Vorspeisen sind ebenso brillant wie die Muscheln in gelber Sauce, eine Paella, die wir so lecker nicht in Spanien bekommen haben und die Forelle mit den beiden verschiedenen Sauce sind das HIghlight, das wir dieses Mal (01.-03. Juli jeden Abend genießen durften. Ebenso spannend und super lecker die Desserts. Fachkundiges und sehr aufmerksames und kundenorientiertes Personal, das keine kulinarischen Wunsch offen lässt, und eine warmherzige Chefin, der es wie ihren Mitarbeitern offensichtlich wichtig ist, dass Gast sich wohlfühlt, machen eine Besuch im El Papagayo zum Wohlfühlerlebnis. Hasta pronto.
Die Pauker

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Einrichtung ist stilvoll und typisch spanisch. Das Restaurant ist sehr sauber, klein, aber fein. Man sollte sich einen Platz vorbestellen, da es sehr gut besucht ist. Dadurch, dass es in der Fußgängerzone liegt, ist es sehr ruhig im Lokal.


Gedämpfte Musik rundet das gute Gefühl dort zu sitzen ab. Die beiden Kellnerinnen waren sehr zuvorkommend. Man führte uns zum Tisch, hängten die Jacken für uns auf und haben uns sehr gut beraten. Ich war zum 1. Mal dort und bekam eine echt tolle Empfehlung des Hauses. Die Chefin kam etwas später und begrüßte jeden Gast persönlich und fragte, ob es an irgendetwas fehlen würde. Die Angestellten beraten bei Weinfragen sehr kompetent und nehmen sich auch Zeit für ein Gespräch mit den Gästen. Die Speisekarte ist sehr gut. Jeder sollte
etwas zu Essen finden. Die Speisen sind gut unterteilt und sehr vielfältig. Wir haben die 5, 16 und 20 gegessen.

 

Also:

  • kleine Vorspeisenplatte mit Manchegokäse, Serranoschinken, Alioli mit Baguette, Tomatenbrot und Oliven
  • frittierter Manchegokäse mit Alioli und Preiselbeeren
  • Käse-Lauchsuppe mit Hackfleisch

 

Alles war ein Gedicht. Besonders die Knochlauchcreme mit Schinken
und Käse auf dem Baguette ist zu empfehlen. Wir haben jeweils 1 Softdrink getrunken und nicht mal 20€ dafür bezahlt. Und satt wurde man davon definitiv. Für ein Hauptgericht waren wir dann schon zu satt. Es war einfach zu lecker. Ein Dessert und Aperitif wurden angeboten, aber aufgrund des vollen Magens leider abgelehnt. Das spanische Essen wird auf einer kleinen Zusatzkarte toll erklärt - inklusive geschichtlichem Hintergrund. Alles in Allem kann man sagen: jederzeit wieder! So freundliches Personal, gepaart mit tollem und günstigem Essen haben wir schon lange nicht mehr erlebt gehabt. wir werden bald wieder dort sein So freundliches Personal, gepaart mit tollem und günstigem Essen haben wir schon lange nicht mehr erlebt gehabt.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

Man sollte sich auf jeden Fall an die Vorspeisen/Tapas (5, 12, 16) halten. Die Aioli ist einmalig. Wer etwas mehr essen will sollte sich den Sombrero (Eisenhut)bestellen. Die Fleischsorte kann man sich aussuchen. Dazu gibt es
kanarische Kartoffeln mit einer würzig scharfen Soße. Diese kann man auch einzeln als Tapas bestellen.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

Das lange Osterwochenende führte uns in den schönen Harz nach Wernigerode. Das schöne Wetter verführte uns zu diversen Ausflügen, so nach Braunlage, Goslar und Halberstadt. Am Abend unseres Besuches in Halberstadt besuchten wir das Spanische Restaurant. Da leider auf der Terrasse alle Tische besetzt waren, wurden wir von der Bedienung gebeten doch erst einmal an der Bar Platz zu nehmen. Dort bestellten wir uns ein Bierchen (San Miguel) und auch schon unsere diversen Tapas. Als man uns das Essen servierte wurde zu unserem Glück auch ein Tisch auf der Terrasse frei. Alles war sehr schmackhaft und liebevoll angerichtet. Den fast schon Sommerabend ließen wir bei einer Flasche Viña Esmeralda und Kerzenschein ausklingen. Es war ein schöner Abend, er erinnerte uns an die vielen Spanienurlaube. Wir wünschen dem Team immer ein volles Haus und nette Gäste. Wir kommen mit Sicherheit
wieder!

H und J von der Ostseeküste

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

Als wir dann am besagten Abend das Lokal betraten war ich erst einmal erstaunt, woher man dort wusste welcher
Tag es für mich war. Der Tisch war zauberhaft mit kleinen Eheringen, Herzchen und Blumen geschmückt. Für die Blumen die unsere Gäste mitbrachten, holte man sofort Vasen an den Tisch, von der Wirtin wurden wir mit Sekt und Gratulation begrüßt. Das sind nur zwei Besuche gewesen, aber ich versichere das jeder Besuch im El Papagayo für uns immer ein Erlebnis ist, die Speisen waren immer super frisch und sehr lecker, die Bedienung samt Wirtin ist immer nett und freundlich, wir haben noch nie das Lokal enttäuscht verlassen und freuen uns auf den nächsten Besuch.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Spanische Bodega El Papagayo hat uns am Samstag mal wieder richtig begeistert. Exzellente spanische Küche, hervorragende und sehr freundliche Bedienung in einem wunderschönen Ambiente. Wir haben Tapas gehabt köstlich und von toller Qualität. Das Hauptgericht genauso überzeugend. Da es aber immer ziemlich voll ist, würde ich empfehlen rechtzeitig einen Tisch zu reservieren. Der Abend war super schön und die Atmosphäre stimmungsvoll ein echter Spanier eben…

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

Wir waren Gast in Halberstadt und unser Hotel empfahl u.a. den Spanier. Unser Essen war sehr lecker und absolut in Ordnung, die Weinempfehlung fabelhaft. Der Chefin merkte man an, dass sie mit Leidenschaft für Ihre Bodega aufgeht. Super Bedienung. Super Essen. Immer gern wieder. Gracias.

Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Sachsen-Anhalt   |   Harz